Druck-frisch

 

 

DE ( EN see below ):

Nichts geht mehr ohne sie: Drucke und Prints !

Ob Blumen, Grafics, Tiermotive oder Jacquards jeder Art. Ja, dieses Thema ist keineswegs neu, doch lange Zeit war das Straßenbild eher vom Thema „pure“ geprägt. Aber den Einflüssen aus dem Hause Gucci sei dank, die Farbenpracht, die opulenten Muster oder auch die gewagten Farbkombinationen inspirieren auf ihre besondere Weise und mischen das Straßenbild farblich neu.
Für die Mutigen unter uns heißt das nun: Blumen zum Streifen oder Jacquards zum Tierprint getreu dem Credo: Be individual ! Wer es etwas ruhiger angehen möchte, kombiniert das jeweilige Einzelteil mit Unitönen jeder Art, aber auch vom gerade wieder entdeckten Plissee-Rock bis zum Dauerbrenner Denim.
Meine derzeitige Liebe gilt den Blumendrucken. Das Frühjahr steht vor der Tür und nichts ist nach diesem kalten Winter erfrischender und belebender als erste Kombinationen mit floralen Drucken.
Als Key-Items für die neue Saison empfehlen sich : die wiederentdeckte Blouson, Sweater, die  Hose mit Blumenprint-Akzenten, mal mehr, mal weniger, und natürlich Sneakers – weiterhin gerne in weiß und mit kleinen Details aufgepeppt – oder Loafers. Und wer als highlighter gerne mit Accessoires erste Frühjahrsakzente setzen möchte, der findet bereits jetzt tolle Prints auf Taschen – ich selbst spiele da gerne auch mit den derzeit mega angesagten „Stripes“ – und natürlich auf Tüchern/ Schals.

My favorite pieces:

Sneakers (Boden)
Loafers und Tasche Essentiel Antwerp ( confuss nürnberg)
Printpants Cambio Modell Famous
Blouson NVSCO (Breuninger)
Sweater (Zara)

Und das Schöne daran: Hier handelt es sich ganz offensichtlich nicht um eine Eintagsfliege, denn bereits der erste Ausblick auf die H/W Saison 2017 zeigt, dass dieses Thema kein „One Season Wonder “ ist.

EN:

Hot off the press

There is no way without: prints all over! Whether flowers, drawings, animal designs or jacquards of all kinds. Yes, this topic is by no means new, but for a long time, the road was more of the „pure“ theme. But thanks to the influences of the house of Gucci, the colors, the opulent patterns and the daring color combinations inspire in their own special way and blend the street image in a new color.

For the brave among us, this means: flowers to the strip or jacquards to the animal print true to the credo: Be individual! If you want to take it a bit quieter, combine the respective item with monochrome colors of all kinds, but also from the newly discovered Pleated skirt to the long-lasting denim.

My current love is the floral print. Spring is coming and nothing is fresher and more invigorating than the first combinations with floral prints after this cold winter.

The key items for the new season are: the rediscovered blouson, sweaters, the pants with floral print accents, sometimes more, sometimes less, and, of course, sneakers – continue to be liked in white and with small details – or Loafers. And if you want to be a first-time enthusiast with accessories, you can already find great prints on bags – I like to play with the currently mega „Stripes“ – and of course on scarves.

My favorite pieces:

Sneakers (Boden)

Loafers and bag Essentiel Antwerp (confuss nürnberg)

Printpants Cambio model Famous

Blouson NVSCO (Breuninger)

Sweater (Zara)

And the nice thing about it is obviously not a one-day fly, as the first look at the autumn / winter season 2017 shows that this topic is absolutely not a „one-season wonder“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s